Ganzheitlich

Die ISA setzt sich für die ganzheitliche Behandlung von Schutz- und Sicherheitsbelangen im Unternehmen ein. Nur so können Risiken für Menschen und Sachwerte vollständig erfasst und widerspruchsfrei eingeschränkt werden. Nach dem gleichen Grundsatz sollte das Sicherheitsbewusstsein im Unternehmen bezogen auf alle möglichen Risiken ausgeprägt werden (S&S-Awareness).

Dieser ganzheitliche Ansatz wird bei der Aus- und Weiterbildung in allen ISA-Lehrgängen und Studiengängen vermittelt, so auch bei der Ausbildung von Sicherheitsingenieuren (Fachkräfte für Arbeitssicherheit). Die ISA ist dafür als Ausbildungsinstitution staatlich anerkannt. Tempel neu klein

© International Security Academy e.V., Dortmund | Geschäftsstelle: Pilgerweg 8 • 45525 Hattingen | Tel.: 0 23 24 / 28 06 21 - 0 | Allgemeine Bedingungen | Impressum

Wir verwenden Cookies auf dieser Website (weitere Informationen dazu finden Sie unter diesem Link). Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden.